1500 Jahre Frauen im Sattel

Seminare
Datum: 27. April 2021 18:00 - 21:00

Veranstaltungsort: Online

1500 Jahre Frauen im Sattel

Frauen dominieren heute den Reitsport, doch über alles was sie vor dem 19. Jahrhundert im Sattel leisteten, liegt ein dunkler Schleier. Warum dies so ist, warum und zu welchen Anlässen Frauen in den Sattel stiegen – und zu welchen unerwartet anspruchsvollen reiterlichen Leistungen sie vom Mittelalter bis heute in der Lage waren, handelt diese Fortbildung. Nebenbei werden Themen angeschnitten, über die im heutigen Reitsport keiner mehr nachdenkt, weil sie als Voraussetzung gelten. Denn seit wann gibt es eigentlich Reithallen? Welche übergeordnete Symbolik haben Sporen? Seit wie vielen Jahrhunderten tragen Frauen Reitkleidung, die sich von der üblichen Mode unterscheidet?

Referentin: Bettina Keil-Steentjes

Kosten
PM-Mitglieder:     10,00 €

Lehreinheiten: 4 (Profil 4)

 

 

Alle Daten


  • 27. April 2021 18:00 - 21:00