banner startseite

Seminare PSVR

Veranstaltungen PSVR

Logo LRFS transparent

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg


Für Ihre langjährige Tätigkeit als Landesjugendsprecherin des Pferdesportverbandes Rheinland e.V. und im FN-Juniorteam wurde Svenja Fink am Samstagabend die Jugend-Ehrennadel der Deutschen Sportjugend verleihen. Die Jugend-Ehrennadel wird an junge Menschen unter 27 Jahren für ihre hervorragenden Tätigkeiten in der Jugendarbeit in den Mitgliedsorganisationen der Deutschen Sportjugend (dsj) verliehen.

Nachdem Svenja Fink als Nachwuchssportlerin zahlreiche sportliche Erfolge im Vielseitigkeitsbereich verzeichnen konnte, wurde sie 2014 zur Landesjugendsprecherin des Pferdesportverbands Rheinland gewählt. Hier war es ihr stets wichtig die Schwierigkeiten in den Vereinen zu erkennen und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten. Gemeinsam mit dem Jugendteam Rheinland hat sie unter anderem folgende Projekte organisiert: ein Social Media Seminar für Jugendliche, den jährlichen DIY-Workshop beim Landesjugendtag, die Vergabe des Fair Play Preises anlässlich der Rheinischen Meisterschaften sowie mehrere Gewinnspiele auf den Social Media Accounts des rheinischen Jugendteams.
Auch auf Bundesebene war Svenja stets bei nahezu allen Aktivitäten des FN-Juniorteams vertreten. Dazu zählen zum Beispiel die zwei Mal jährlich stattfindenden Treffen der Landesjugendsprecher zu unterschiedlichen Themen sowie der internationale Jugendaustausch mit der schwedischen Pferdesportjugend. Außerdem nahm sie an der Ausbildung zum Juniorbotschafter Dopingprävention im Pferdesport teil, um als Multiplikatorin in ihrem Landesverband Kinder und Jugendliche für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren.

20211108 Svenja Fink
Foto: die ehem. Landesjugendsprecherin des PSVR Svenja Fink (li.) 
mit Bundesjugendwartin und PSVR-Präsidentin Heidi van Thiel (re.)
bei Überreichung der dsj-Jugend-Ehrennadel