banner startseite

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg


Der Pferdesportverband Rheinland e.V. sucht, zum 01.01.2021, eine Fachkraft in Teilzeitanstellung für den Bereich der Kinder- und Jugendarbeit.

Der Pferdesportverband Rheinland e.V. gehört mit seinen fast 60.000 Mitglieder zu den Mitgliederstärksten Pferdesportverbänden in Deutschland. Er ist zuständig für den organisierten Pferdesport im Verbandsgebiet. Dazu gehören die Organisation von leistungs- und breitensportlichen Events, die Koordination des Turniersports sowie des Breitensports, die Jugendarbeit, die Förderung von Leistungssport und Nachwuchs, die Betreuung der Ausbildung, uvm. Zudem betreibt der Pferdesportverband Rheinland e.V. am Standort in Langenfeld die Landes- Reit- und Fahrschule Rheinland.

Für die zu besetzende Stelle suchen wir eine/n zuverlässige/n und motivierte/n Mitarbeiter/in, deren/dessen zukünftiger Tätigkeitsbereich folgende Aufgabengebiete umfasst:

  • Allgemeine Jugendarbeit / Arbeit mit der Zielgruppe
  • Zusammenarbeit mit meist ehrenamtlichen Gremien des Sportsystems
  • Kooperation mit Institutionen und Netzwerkarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Themenbezogene Projektbetreuung
  • Konzeptionelle Arbeit im Bereich der Aus- und Fortbildung für die in der Kinder- und Jugendarbeit tätigen Vereinsmitarbeiter
  • Aus- und Fortbildungen von Multiplikator/innen
  • Referententätigkeiten
  • Organisation von Angeboten, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung
  • Erstellen von Anträgen und Verwendungsnachweisen
  • Beratende und steuernde Funktion im Hinblick auf die Umsetzung und Nachhaltigkeit der Wirkung von Kinder- und Jugendverbandsarbeit in Verbänden, Bünden und Vereinen (Qualitätsbeauftragte)
  • Arbeit mit und in Anlehnung an den Kinder- und Jugendförderplan
  • Fortbildungspflicht

Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben bei leistungsgerechter Bezahlung. Es erwartet Sie ein angenehm gutes Arbeitsklima in einem jungen dynamischen Team.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schicken Sie Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail an Anne Kathrin Teigelkämper (akt@psvr.de). Bewerbungsschluss ist der 24.12.2020.