banner startseite

Termine Veranstaltungen & Seminare

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Logo LRFS transparent

Veranstaltungen

Keine anstehende Veranstaltung

8er-Team

8er Team

Um Nachwuchsreitern, die direkt mit Pferden in den Sport starten, einen geeigneten Einstieg in die Vielseitigkeit zu bieten, wird seit 2005 die Goldene Schärpe verliehen. In sechs Teilprüfungen, die auch Theorie, Vormustern und einen Fitnesstest für Reiter beinhalten, stellen sich Jugendliche bis 16 Jahren den Herausforderungen auf E-Niveau. In der Mannschaftswertung gingen dieses Jahr insgesamt 18 Teams aus elf Landesverbänden im saarländischen Überherrn an den Start. 

Die rheinischen Nachwuchsreiterinnen Lena Wachtler, Lilli Rose Eickschen, Franziska von Frankenberg, Sandy Lux und Josephine Witzel konnten sich mit Mannschaftsführer Franz-Josef Münker in der Mannschaftswertung die Bronzemedaille sichern. Als weitbestes Team in Springen und Gelände, konnten sie auch im Vormustern und der Theorie Bestnoten erreichen. Mit 365,4 Punkten mussten sie nur der ersten Mannschaft vom Landesverband Hannover und der zweiten Mannschaft von Weser-Ems den Vortritt lassen.

In der Einzelwertung konnte sich Josephine Witzel vom RV Langenfeld Gut Langfort mit Littel Leo P auf dem siebten Rang behaupten. Mit top Noten von 7,2 bis 9,5 erzielte sie ein Endergebnis von 118,4 Punkten.

Franziska von Frankenberg rangierte in der Einzelwertung mit Flip R an neunter Stelle. Die Amazone des RC Bergerhof konnte am Ende 116,1 Punkte verzeichnen, wobei sie – genau wie Josephine – eine 9,5 in der Theorie erhielt. 

Sandy Lux vom RuFV Eicherscheid gelangte in der zweiten Abteilung auf den siebten Rang. Mit der Quaterback-Tochter Quadame P erreichte sie insgesamt 114,6 Punkte.

Text: www.pemag.de