banner startseite

Termine Veranstaltungen & Seminare

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
25
26
27
28
30

Logo LRFS transparent

Seminare

22
Mär
Reit- u. Fahrverein Jagdfalke Brünen e.V.
-
Hamminkeln

23
Mär
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen

31
Mär
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

8er-Team

8er Team

Isabell Werth hat beim Internationalen Spring- und Dressurturnier im französischen Lyon Anfang November erneut ihre Klasse unter Beweis gestellt: Mit Emilio sicherte sich die rheinische Dressurqueen sowohl im Grand Prix als auch in der Kür des Dressur-Welt-Cups den Sieg.

Es war ein erfolgreiches Wochenende für Isabell Werth und Emilio: Der zwölfjährige Westfalenwallach präsentierte sich bereits im FEI Grand Prix von seiner guten Seite und entlockte den Richtern damit die beste Bewertung von 75,326 Prozentpunkten.

Bei der Weltcup-Kür konnte das Paar dann allerdings noch einmal deutlich zulegen: Mit starken Wertungen von knapp 80 Prozent in der A-Note und noch besseren Wertungen von teils über 90 Prozentpunkten in der B-Note sahen alle Richter das Paar vorn und so gewannen Isabell Werth und der Ehrenpreis-Sohn Emilio souverän mit einer Gesamtnote von 84,410 Prozent und deutlichem Abstand zum Zweitplatzierten.

 

Text: www.pemag.de