Sitz & Hilfengebung - die Basis für gutes Vielseitigkeitsreiten (10:15 - 11:15 Uhr) (Vielseitigkeitswochenende 2017)

Seminare
 Buchung geschlossen
 
1
Datum: 14. Oktober 2017 10:15 - 11:15

Veranstaltungsort: Pferdesportzentrum Rheinland  |  Stadt: Langenfeld (Rheinland), Deutschland

Gerade beim Geländereiten ist ein sicherer und ausbalancierter Sitz unabdingbar für die Sicherheit von Pferd und Reiter. Ein ausbalancierter und korrekter Sitz, präzise Hilfengebung, gesunderhaltendes Training für den Reiter und damit für das Pferd – all das werden Nachwuchs Landestrainerin Caro Hoffrichter und Barbara Hirsch den Teilnehmern des Workshops „Sitz & Hilfengebung – die Basis für gutes Vielseitigkeitsreiten“ näherbringen.
Während Caro Hoffrichter die praktische Arbeit auf dem Pferd übernimmt und auf die speziellen Probleme der Teilnehmer während einer Reitstunde eingeht übernimmt Barbara Hirsch die Korrektur des Sitzes vom Boden aus. Sitzübungen, Stabilisationsübungen und Koordinationsübungen werden mithilfe des luftgefüllten Equi-Eggs durchgeführt. Durch seine Form der Sitzflächen ermöglicht das Equi Egg ein "reitnahes" Gefühl beim Training.
Der Ablauf sieht wie folgt aus. Während Caro Hoffrichter den Teilnehmern in kleinen Gruppen von 3 Personen Reitunterricht auf ihren eigenen Pferden gibt, wird Barbara Hirsch sich die Teilnehmer abwechselnd rausgreifen und mit Ihnen verschiedene Übungen zur Sitzkorrektur mit Hilfe des Equi Eggs machen. Die Teilnehmer sollten nach Möglichkeit eine Begleitperson mitbringen, welche in der Zwischenzeit das Pferd weiter Schritt führen kann.

Datum: 14.10.2017
Uhrzeit: 10:15 - 11:15 Uhr
Referent: Caro Hoffrichter und Barbara Hirsch

Kosten: 50,00 € pro Person

 

 

Verfügbare Plätze
2
Anzahl Plätze
3
Telefon
02173/10 11 104
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Weissenstein 52
40764 Langenfeld (Rheinland), Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • 14. Oktober 2017 10:15 - 11:15