Das Zusammenspiel von Turnierfachleuten und Organisatoren bei Vielseitigkeitsveranstaltungen

Seminare
7
Datum: 29. Oktober 2022 12:30 - 15:30

Veranstaltungsort: Pferdesportzentrum Rheinland  |  Stadt: Langenfeld (Rheinland), Deutschland

In diesem Seminar sollen die Aufgaben und Verpflichtungen der einzelnen Turnierfachkräfte aufgezeigt werden. Viele Aspekte gehen in einander über und benötigen gute Absprachen der einzelnen Fachkräfte untereinander. Als Referenten konnten wir Ulrike Seidel als Vertreterin für das Richteramt, Wilfried Thiebes als TD und Karl-Heinz Nothofer als Parcoursaufbauer gewinnen.
Herzlich eingeladen ist auch ein Vertreter eines jeweiligen Vereins, wo Vielseitigkeitsveranstaltungen stattfinden oder in Zukunft stattfinden sollen.„Das Zusammenspiel von Turnierfachleuten und Organisatoren bei Vielseitigkeitsveranstaltungen“
In diesem Seminar sollen die Aufgaben und Verpflichtungen der einzelnen Turnierfachkräfte aufgezeigt werden. Viele Aspekte gehen in einander über und benötigen gute Absprachen der einzelnen Fachkräfte untereinander. Als Referenten konnten wir Ulrike Seidel als Vertreterin für das Richteramt, Wilfried Thiebes als TD und Karl-Heinz Nothofer als Parcoursaufbauer gewinnen.
Herzlich eingeladen ist auch ein Vertreter eines jeweiligen Vereins, wo Vielseitigkeitsveranstaltungen stattfinden oder in Zukunft stattfinden sollen.

Lerneinheiten: 3 (Profil 4)
Anerkennung für Turnierfachleute: VS

Bitte bachten Sie, dass keine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung möglich ist.

PM-Mitglieder:      25,00 €
Nicht-Mitglieder:  30,00 €
PM Abendkasse:  30,00 €
Abendkasse:         35,00 €

Die Teilnahmegebühr für Rheinische Richter und Parcourchefs ist durch die Jahrespauschale mit abgedeckt. Rheinische Vielseitigkeitsveranstalter dürfen konstenfrei an diesem Seminar teilnehmen.

 

E-Mail
seminare@psvr.de
Adresse
Weißenstein 52
40764 Langenfeld (Rheinland), Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • 29. Oktober 2022 12:30 - 15:30