PM-Seminar: Was verbindet Zucht, Ausbildung und Sport?

Seminare
Datum: 14. Mai 2022 15:30 - 18:30

Veranstaltungsort: Krüsterhof Hinnemann  |  Stadt: Voerde (Niederrhein), Deutschland

Erfolg hat viele Väter, heißt es sprichwörtlich. Und so ist es auch auf dem Weg zum guten Reitpferd. Wie gute Ausbildung den züchterischen Erfolg beeinflusst zeigen Stefanie Wolf und Christina Kühn auf dem Krüsterhof, Dressurstall und EU-Hengststation von Reitmeister Johann Hinnemann. Die beiden Pferdewirtschaftsmeisterinnen stellen verschiedene Hengste entsprechend ihres Ausbildungsstands vor und erläutern die jeweiligen Ausbildungsziele. Dass hier ein besonderes Schaulaufen zu erwarten ist, verraten bereits die auf dem Hof stationierten Hengste. Unter ihnen sind Extragold, Enkel von Isabell Werths Erfolgstute Weihegold OLD und seines Zeichens Siegerhengst der Westfalen-Körung 2021, sowie Ellis NRW, Westfalenchampion und bereits auf den Bundeschampionaten platziert. Eine Gestütsführung rundet das Seminar ab.

Referent Stefanie Wolf ist Pferdewirtschaftsmeisterin und auf dem Krüsterhof zuhause. Sie ist selbst erfolgreiche Reiterin und bis Grand prix erfolgreich. 

Anmeldungen erfolgen ausschließlich über die FN.

 

E-Mail
jhagemeier@fn-dokr.de
Adresse
Krüsterhof 1
46562 Voerde (Niederrhein), Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • 14. Mai 2022 15:30 - 18:30