Cord Wassmann: Beurteilung des modernen Sportpferdes im Hinblick auf seinen späteren Einsatz

Seminare
Datum: 28. Oktober 2019 18:00 - 21:00

Veranstaltungsort: Pferdesportzentrum Rheinland  |  Stadt: Langenfeld (Rheinland), Deutschland

Cord Wassmann war 17 Jahre lang Vorsitzender der Körkommission des Verbandes der Hannoverschen Warmblutzüchter. Er ist internationaler Richter und seit langen Jahren richtet er die Reitpferde auf dem Bundeschampionat. Er ist bis heute ein gefragter Referent, wenn es um das Thema Pferdebeurteilung geht.
Das Exterieur und die Gangartenbeurteilung des Pferdes stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Das Exterieur eines Pferdes ist maßgeblich für seine Eignung als Reit- oder Lehrpferd. Auch für seine Gesunderhaltung und lange Nutzung kann das Gebäude bedeutsam sein.
Nach welchen Kriterien wird ein Pferd beurteilt? Welche Exterieurmerkmale sind zu beachten und welche kleinen Mängel können toleriert werden? Woran erkennt der Käufer/Ausbilder/Richter, ob das Pferd für ihn geeignet ist? Auf diese und viele weitere Fragen geht Referent Cord Wassmann ein.

Kosten
PM-Mitglieder:       25,00 €
Nicht-Mitglieder:   30,00 €
PM Abendkasse:   30,00 €
Abendkasse:          35,00 €
Die PM Rabatte gibt es nur mit Vorlage des gültigen Ausweises!

Lerneinheiten: 3 (Profil 3)
Anerkennung für Turnierfachleute: BA, Dressur

 

 

E-Mail
seminare@psvr.de
Adresse
Weißenstein 52
40764 Langenfeld (Rheinland), Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • 28. Oktober 2019 18:00 - 21:00