banner startseite

Logo LRFS transparent

Termine Veranstaltungen & Seminare

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
4
5
6
7
8
9
10
13
16
17
18
19
21
22
24
25
26
28
29
30

Seminare

23
Nov
Pferdesportzentrum Rheinland, Seminarraum und Reithalle
-
Langenfeld (Rheinland)

27
Nov
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

07
Dez
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen

Keine anstehende Veranstaltung


Erfolgreich mit Schulpferden – geht das überhaupt? Die Antwortet lautet ganz klar: Ja! Was das Geheimnis hinter erfolgreichen Schulpferdebetrieben ist, erfahren Interessierte am 20. November 2017 im Pferdesportzentrum Rheinland in Langenfeld. Von 10.00 bis 16.00 Uhr steht der Tag ganz im Zeichen guter Schulbetriebskonzepte.

Zunächst verrät Dr. Birthe Gärke, Existenzgründungsberaterin und Betriebswirtschaftsexpertin bei Schade & Partner, der Fachberatung für Pferdebetriebe, die Erfolgsfaktoren von Schulpferdebetrieben – von den Rahmenbedingungen über Management und Organisation bis hin zu Marketing- und Controllingmaßnahmen hat sie passende Konzepte im Gepäck.

Im Anschluss stellt Betriebsberater Uwe Karow das Konzept Reitschule vor und spricht über Chancen und Risiken und die wichtige Abgrenzung zu Landwirtschaft, Gewerbe und Verein.

Eine sinnvolle Finanzplanung stellt Managementberater Carsten Eichert vor: Er stellt Einnahmen und Ausgaben Erträge und Kosten gegenüber, erklärt, wie Leistungskalkulation und Preisfindung funktionieren und wie man den Start eines Reitschulbetriebes finanziert sowie Erträge richtig plant und liquide bleibt.
Ergänzt werden die theoretischen Tipps und Vorträge durch zwei „Best Practice“-Beispiele aus dem Rheinland: Zum einen stellt die Kürtenerin Evelyn Biesenbach, Siegerin des FN-Gründerwettbewerbs für Ponyreitschulen, ihr gut durchdachtes und erfolgreiches Reitschulkonzept vor, zum anderen verrät Grita Kreuselberg das Erfolgsrezept hinter ihrer Kinder- und Jugendreitschule Eichenhof in Essen.

Datum: 20.11.2017
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr

Kosten: 
65,00 € / 60,00 € für PM/DRV mit gültigem Nachweis inkl. Mittagessen (Überweisung bis 3 Werktage vor der Veranstaltung)
70,00 € / 65,00 € für PM/DRV mit gültigem Nachweis inkl. Mittagessen (Tageskasse)
Vergünstigung nur mit gültigem Nachweis.

Lerneinheiten: 6 LE

Hier können Sie sich anmelden: Anmeldung